Startseite

Michael Pflitsch

Michael Pflitsch ist seit mehr als 37 Jahren im Bankgeschäft tätig. Er hat das Geschäft durch eine Banklehre, ein Studium der BWL mit den Schwerpunkten Banken, Finanzierung und Revisions- und Treuhandwesen, Bankpraktika im In- und Ausland sowie verantwortliche Tätigkeiten (Bankdirektor / Managing Director) bei deutschen und internationalen Großbanken von Grund auf gelernt.

Seit rund 30 Jahren betreut Michael Pflitsch Kunden im internationalen Geschäft mit Kapitalmarktinstrumenten, Währungen und Derivate (Terminhändlerausbildung; Registrierung bei der britischen Finanzaufsicht FSA als Kundenberater in den Bereichen Wertpapiere, Derivate und „Corporate Finance“). Dabei war er neben der Kundenansprache zusammen mit den Händlern der Banken für den Abschluss von Rahmenverträgen mit Kunden, die Limit-Bemessung und das Risikomanagement zuständig.

Zu seinen Kunden zählten Versicherer, Kapitalanlagegesellschaften, berufsständige Versorgungswerke, Verbände, Berufsgenossenschaften und internationale Unternehmen sowie staatliche Kreditnehmer.

Mit Rob Beemster hat Michael Pflitsch gemeinsam Lösungen für die Währungsrisiken auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.

An der Universität Mannheim sowie an der Wirtschaftsakademie Pfalz hat Michael Pflitsch Lehraufträge in Betriebswirtschaftslehre.

Michael Pflitsch spricht Deutsch (Muttersprache) und Englisch (Muttersprache).